Das Zentrum und seine Idee

Beitrag von Anna Stempel-Romano

Pferdegestütztes Coaching begleitet mich seit meinem Studium. Denn hier wurde aus meinem Wunsch – später irgendwas mit Pferden machen zu wollen – die konkrete Vorstellung, was dieses „Irgendwas“ sein könnte.

Aber zurück zum Anfang

Den ersten Schritt in die “richtige” Richtung ging ich, indem ich mich – zum großen Erstaunen meines Umfeldes – parallel zum Abitur zu einem Fernstudium “Tierverhaltensberatung” anmeldete.

Die Idee: ich möchte Menschen helfen, deren Tier – Hund oder Pferd – schwieriges Verhalten zeigt.

Schnell stellte ich jedoch fest, dass in der Regel nicht das Tier das Problem hat, sondern der Mensch. Beispielsweise weil er sich inkonsequent oder inkonsistent verhält, weil er überfordert oder emotional ist…

Der nächste Schritt schien klar: Ich muss mehr darüber erfahren, wie ich Menschen in ihrer Entwicklung unterstützen kann. Also entschied ich mich zu einem Pädagogik-Studium mit dem Schwerpunkt Erwachsenenbildung.

5 Jahre später hatte sich meine Idee etwas verschoben

Und sie ist bis heute im Groben gleich geblieben:

Ich helfe Menschen, ihr bestmögliches Leben zu leben und setze dafür Pferde als Co-Coaches ein. (Warum Pferde für persönliche Entwicklung? Das kannst du hier und hier nachlesen!)

Bei dieser Arbeit kam ich immer wieder an den Punkt, dass ich mir zum einen gerne Kollegen zum Austausch gewünscht hätte und zum anderen ich im Gespräch mit Kunden und Kundinnen immer wieder gemerkt habe, dass diese tolle Arbeitsweise noch viel bekannter werden darf.

So kam mir vor einigen Jahren die Idee eines Zentrums.

Dahinter steckt der Gedanke, einen (virtuellen und realen) Ort zu schaffen, an dem sich Experten für pferdegestütztes Coaching zum einen mit ihren Angeboten und ihrem Wissen präsentieren können und zum anderen sich untereinander unterstützen und weiterhelfen.

Was mich an der Idee des Zentrums für pferdegestütztes Coaching besonders fasziniert?

Alle Experten des Zentrums vereint die qualitativ hochwertige Arbeit mit den Pferden. Und gleichzeitig ist das pferdegestützte Coaching so facettenreich, wie die Menschen und Pferde, die dich mit deinen individuellen Themen auf deinem Weg mit Hilfe dieser wunderbaren Arbeit begleiten.

Und egal, wer zu uns und zu den Pferden kommt…

…die Pferde bringen die Themen jedes Einzelnen, aber auch jeder Gruppe ungefiltert auf den Punkt. Sie machen ansprechbar und sichtbar, was wirklich in den Menschen vorgeht. Und was es gerade braucht, um dem eigenen bestmöglichen Leben heute einen Schritt näher zu kommen!

Wenn du auf diese Arbeit neugierig geworden bist, dann schau gerne bei unseren Terminen vorbei, es finden immer wieder Veranstaltungen statt, bei denen du dich über uns und unsere Arbeit informieren kannst. Hier findest du die aktuellen Termine.

Und wenn du selbst pferdegestützter Coach bis und dich gerne mit anderen vernetzen möchtest, dann nimm Kontakt zu mir auf und wir schauen gemeinsam, ob wir zueinander passen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.